Einsatzgebiete und Anwendungen

Mit Hilfe beider Reinigungsverfahren können Oberflächenverunreinigungen abrasionsfrei, umweltfreundlich und rückstandslos entfernt werden. Besonders geeignet ist u. A. die Reinigung mittels Trockeneis- bzw. Schneestrahlen für die Behandlung empfindlicher Teile, da Trockeneis nicht leitend und nicht korrosiv ist. Die meisten Maschinen- bzw. Maschinenteile können im eingebauten Zustand direkt beim Kunden gereinigt werden! Es können Leime, öle, Fette, Silikone, Wachse, bituminöse Materialien, Trenn- und Bindemittel, Farben, Korrosionsschichten, PU - Schäume u.v.m. entfernt werden.