Trockeneisstrahlen in der Chemische Industrie

Reinigen von Behälter, Mischvorrichtungen sowie Förder- und Dosieranlagen, ist ein typisches Anwendungsbeispiel aber ein nur kleiner Auszug der möglichen Einsatzgebiete für das Trockeneisstrahlen.

Mögliche Einsatzgebiete im Bereich der chemischen Industrie:

• Entfernung von Harzen
• Entfernung von Kleber
• Werkzeugreinigung
• Entfernung von Anhaftungen wie z.B. Bitumen oder andere Substrate
• Reinigung von Behälter, Mischer, Förder- und Dosieranlagen aller Art und jedweglichen Materials
• uvm...